DSB Meldungen

28.02.2019 - 09:02

Eine ganz besondere Fortbildung gab es im Februar in Bad Soden-Salmünster: Die Teilnehmer erhielten ein Basistraining zum Einstieg in die Welt der zeichnerischen Visualisierung für Lernen, Präsentation, Dialog, Prozessbegleitung und Zusammenarbeit.

27.02.2019 - 15:06

Zum dritten Mal in Serie gastiert die World Archery, der Bogensport-Weltverband, mit einem Weltcup in Berlin. Vom 2. bis 7. Juli treten die weltbesten Recurve- und Compound-Schützen in der deutschen Hauptstadt an, um am Final-Wochenende (6./7. Juli) die Sieger zu ermitteln. Für das Final-Wochenende ist nun der Ticketvorverkauf gestartet worden, Tickets gibt es über Ticketmaster.de

27.02.2019 - 11:21

Den Abschluss des Weltcups in Neu Delhi bildeten die Mixed-Wettbewerbe mit dem Luftgewehr und mit der Luftpistole. Die vier DSB-Duos gingen leer aus, insgesamt konnte sich die deutsche Bilanz beim frühen Weltcup des Jahres mit fünf Finalteilnahme, darunter der Sieg von Christian Reitz mit der Schnellfeuerpistole, aber durchaus sehen lassen.

27.02.2019 - 10:10

Die Deutschen Meisterschaften werden auch in diesem Jahr die FITASC-Disziplinen Compak, Parcours und Universal Trap beinhalten. Alle drei Disziplinen werden als offene Wettbewerbe durchgeführt, eine Vorqualifikation ist nicht vorgesehen. Die Meldung ist ab sofort möglich und erfolgt ausschließlich über www.dsb-fitasc.de. Auch die Beantragung von Startlizenzen für internationale Wettkämpfe der FITASC ist nun online möglich.

26.02.2019 - 10:41

Christian Reitz hat sich beim Weltcup in Neu Delhi den Sieg mit der Schnellfeuerpistole gesichert. Es war sein zwölftes Gold bei einem Weltcup seit seinem ersten Sieg aus dem Jahr 2008. Den eigentlich damit verbundenen Quotenplatz für Tokio 2020 gab es jedoch nicht, da die pakistanischen Teilnehmer an der Einreise gehindert wurden und nicht teilnehmen konnten. Jolyn Beer erreichte nach starker Qualifikation im KK 3x40 das Finale der besten acht Schützinnen, konnte dort jedoch nicht ihre Bestleistung abrufen und belegte Platz sieben.

26.02.2019 - 10:41

Die deutsche Mannschaft wird den Weltcup in Neu Delhi ohne den erhofften Quotenplatz für Tokio 2020 beenden. Jolyn Beer erreichte nach starker Qualifikation im KK 3x40 das Finale der besten acht Schützinnen, konnte dort jedoch nicht ihre Bestleistung abrufen und belegte Platz sieben. Es war nach Michael Heise (Luftpistole), Monika Karsch (Sportpistole) und André Link (Luftgewehr) die vierte DSB-Finalteilnahme in Indien – eine gute Bilanz.

25.02.2019 - 18:00

Ganze 0,8 Ringe haben André Link beim Weltcup in Neu Delhi im Finale mit dem Luftgewehr gefehlt, dann hätte der 24-Jährige einen Quotenplatz für die Olympischen Spiele 2020 in Tokio gewonnen. Dennoch kann Link mit Platz fünf in dem starken Teilnehmerfeld sehr zufrieden sein.

25.02.2019 - 11:40

Erstmaliger Titelgewinn für die BSG Ebersberg, hochklassiger Sport mit dramatischen Wendungen, eine tolle Inszenierung der Veranstaltung sowie das Titelfoto im Wiesbadener Kurier. Das Bundesligafinale Bogen in Wiesbaden sorgte überall für zufriedene Gesichter.

25.02.2019 - 09:39

Michael Heise und Monika Karsch sind beim frühen Weltcup in Neu Delhi mit starken Leistungen aufgewartet und haben nur ganz knapp die Medaillenränge verpasst: Heise belegte mit der Luftpistole in seinem ersten Weltcup-Finale Platz fünf, Karsch wurde mit der Sportpistole Vierte.

23.02.2019 - 18:42

Die BSG Ebersberg hat sich erstmals in der 22-jährigen Geschichte der Bogen Bundesliga den Deutschen Mannschaftsmeistertitel gesichert. Im hochklassigen Finale setzten sich die Bayern 6:2 (59:57, 56:58, 59:57, 60:57) gegen die FSG Tacherting durch. Den Triumph des Südens machte der BC Villingen-Schwenningen komplett, der sich 7:1 gegen den SV Querum behauptete.