DSB Meldungen

12.04.2019 - 08:35

Florian Kahllund (Recurve) und Marcus Laube (Compound) haben beim Grand Prix in Bukarest für Furore gesorgt und stehen jeweils im Goldfinale. Mit Janine Meißner (Compound) schaffte auch eine Athletin den Sprung ins Halbfinale, musste sich am Ende aber mit Platz vier begnügen. Die Recurve-Männer scheiterten bei dem Versuch, einen Teamplatz für die European Games in Minsk zu ergattern äußerst knapp.

11.04.2019 - 15:38

Nach kurzer Verschnaufpause geht es beim Weltcup in Al Ain/Vereinigte Arabische Emirate am 13. April weiter. Und nach den äußerst erfolgreichen Trap-Schützen wollen nun die DSB-Skeeter im Wüstenstaat für Furore sorgen.

11.04.2019 - 09:43

Eine beachtliche Vorstellung zeigte das deutsche Team bisher beim internationalen Wettkampf in Dortmund (7. bis 17. April), allen voran die deutschen Gewehr-Damen, die gestern in eindrucksvoller Manier zu fünft ins KK-Finale einzogen und am Ende alle drei Medaillen mit nach Hause nahmen.

10.04.2019 - 16:31

Den Weltcup in Al Ain/Vereinigte Arabische Emirate werden die deutschen Trapschützen definitiv in bester Erinnerung behalten: Das Duo Paul Pigorsch & Katrin Quooß gewann mit neuem Weltrekord (47 Treffer) die Goldmedaille im Mixed-Wettbewerb, nachdem tags zuvor Pigorsch erstmals in seiner Karriere Einzel-Bronze geholt hatte. Auch die Mixed-Medaille war Premiere für die DSB-Schützen.

10.04.2019 - 10:03

Für die vom 8. bis 15. September stattfindenden World Masters Shooting Sport Championship in Suhl, der ersten Weltmeisterschaft für Seniorinnen und Senioren im Schießsport, sind nun die Ausschreibung und die Registrierung online. Ab sofort können sich alle Schützen über 45 Jahre für den Wettkampf in unterschiedlichen Disziplinen (Gewehr, Pistole, Flinte) melden.

10.04.2019 - 08:30

Auf dem Landesschützentag des Nordwestdeutschen Schützenbundes (NWDSB), der in diesem Jahr im Bezirk Osterholz stattfand, wurde Frank Pingel zum neuen Präsidenten gewählt. Mit 153 Stimmen von 155 anwesenden Delegierten wurde er zum Nachfolger von Jonny Otten gewählt.

09.04.2019 - 15:52

Sensationelles Ergebnis für Paul Pigorsch: Der 27-jährige Trap-Schütze gewann beim Weltcup in Al Ain/Vereinigte Arabische Emirate die Bronzemedaille – es ist die erste Medaille für Pigorsch und sein größter Erfolg. Kleiner Wermutstropfen: Den olympischen Quotenplatz für Tokio 2020 erhielten nur die beiden Erstplatzierten aus Kroatien und Thailand.

09.04.2019 - 11:57

Die erste große internationale Meisterschaft der Saison führte bei den Schützinnen und Schützen zu unterschiedlichen Sichtweisen. Die Medaillen bei den Europameisterschaften Luftdruck in Osijek/Kroatien galten zwar als begehrenswert. Andererseits wurden keine Quotenplätze für Olympia 2020 im Gegensatz zu den Weltcups in diesem Jahr vergeben.

08.04.2019 - 16:00

Teil eins der internen WM-Qualifikation liegt hinter den DSB-Recurveschützen, mit dem Grand Prix in Bukarest/ROU (10. bis 12. April) folgt der Auftakt des zweiten Teils. Jeweils vier Schützinnen und Schützen sind am Start, unter ihnen auch Cedric Rieger, der sich in einer sehr guten Form befindet. Woran er das festmacht und was er für Bukarest erwartet, verrät er im Interview.

08.04.2019 - 15:12

Das war ein ganz bitterer Wettkampf für Katrin Quooß: Deutschlands beste Trap-Schützin stand schon mit einem Bein im Finale des Weltcups von Al Ain/Vereinigte Arabische Emirate und hätte damit riesige Chancen auf den Quotenplatz für Tokio 2020 gehabt. Doch dann scheiterte die 32-Jährige wie schon beim Weltcup in Acapulco im Shoot-off.